DSGVO Beratung

In zahlreichen Unternehmen habe ich erfolgreich an Projekten zur Einführung der DSGVO mitgewirkt und bin auch als externer Datenschutzbeauftragter in vielen Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen tätig.

Zu meinen Mandanten zählen unter anderem Medienunternehmen, Ärzte, Versandhändler und Softwarehäuser, so dass aus einem breit gefächerten Fundus an Informationen und Anforderungen der einzelnen Branchen geschöpft werden kann.

Als Datenschutzberater stehe ich hauptsächlich Unternehmen zur Verfügung, welche vom Gesetz nicht verpflichtet sind, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen.

Anbei erhalten Sie einen Überblick über die zu veranschlagenden Honorare für meine Tätigkeit als Datenschutzberater.

Leistung: Als Datenschutzberater bewerte ich Ihre individuelle Datnschutzkonformität, erstelle einen geeigneten Maßnahmenplan für eine zielgerichtete Umsetzung der DSGVO. Weiterhin unterstütze ich Sie bei der Erledigung anfallender Aufgaben.

  Beratung Light
100 €* / Monat
Beratung Regulär
200 €* / Monat
Bedarf an Datenschutz
Angebot optimal für Handwerksbetriebe
Einzelhandel
Autohäuser
Vereine
Hotel und Gaststättengewerbe
Hausverwaltungen
Kleine Onlineshops
Anzahl Personen, die im Unternehmen mit personenbezogenen Daten arbeiten 1-10 < 20
Benennung als externer Datenschutzbeauftragter auf Webseite und bei der Aufsichtsbehörde
Inklusivleistungen für datenschutz-rechtliche Anliegen 30 Minuten pro Monat** 60 Minuten pro Monat**
Zusätzlicher Aufwand über Zeitkontingent 250 €* / Stunde 250 €* / Stunde
Datenschutzmanage-mentsystem (DPMS, webbasiert)
Vorlagen (u.a.): Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten / Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM)
Laufzeiten 12 Monate 12 Monate
Stichprobenartige Analyse der Datenschutzkonformität
Format Datenschutzaudit Digital Digital
Einmalige Kosten Bestandsaufnahme (zusätzlich zum monatlichen Paketpreis) 750 €* 900 €*

</>

* Preis zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer von derzeit 19%
** Nicht verbrauchtes Inklusivkontingent verfällt am Monatsende